Recruitee Artikel

Recruitment mit Zomato

Gehst Du gerne essen? Möglicherweise hast Du dann schon Zomato verwendet, eine Online-Plattform, mit der man das beste Restaurant, die beste Bar oder das beste Café in der Nähe finden kann. Zomato sind Experten, wenn es darum geht, für ihre Kunden die besten Orte zu finden, an denen man sich erholen kann, egal wo man gerade ist. Und sie schaffen Netzwerke, in denen Empfehlungen ausgetauscht werden können. Zomato ist ein führendes Unternehmen in der Restaurant-Bewertungsbranche. Sie bieten Restaurants eine bessere Sichtbarkeit und dem Gast detaillierte Informationen zu Hunderten von gastronomischen Hotspots in Deiner Stadt.

Zomato wurde 2008 von Deepinder Goyal und Pankaj Chaddah gegründet und nutzt Technologie, um unglaubliche kulinarische Erlebnisse möglich zu machen. Heute erhält Zomato monatlich über 92 Millionen Besuche und erzielt einen jährlichen Umsatz von geschätzten 46,6 Millionen US-Dollar. Sie sind in 24 Ländern aktiv, und ihr Erfolg wird von einem Team von knapp 3.000 Mitarbeitern weltweit gesteuert. Mit der wachsenden Anzahl der Restaurants, die sich registrieren und mehr bewertenden Gästen, wächst das Zomato-Team ständig. Es ist keine Überraschung, dass sie seit ihrem Start mehr als 443,8 Millionen US-Dollar als Kapital erhalten haben.

Weltweit und in zahlreichen Städten zu agieren, hat seine ganz besonderen Herausforderungen, wenn es darum geht, die richtigen Mitarbeiter zu finden. „Jede Stadt hat ihre eigene lokale Kultur, die man kennen muss. Die Teams in jeder Stadt arbeiten eng mit dem Rekrutierungsteam zusammen, um sicherzustellen, dass wir die richtige Person finden“, sagte Ashish Kumar, der weltweite Personalleiter von Zomato.

Mit Recruitee kann Zomato den Teams vor Ort die Flexibilität geben, die sie benötigen, ohne dabei den globalen Überblick zu verlieren. Für jede freie Stelle gibt es einen spezifischen Verantwortlichen, der für das Screening- und die Kandidatenpipeline verantwortlich ist. Die Personalabteilung koordiniert mit dem lokalen Zomato-Team, um sicherzustellen, dass es in allen Bereichen stimmt, indem es Feedback zu Kandidatenprofilen oder Interviewbewertungen innerhalb des Recruitee-Systems anfordert. Mit den Berichtsfunktionen kann das Personalteam auch den gesamten Einstellungsprozess, alle Kandidaten-Pipelines im Auge behalten und globale Talentpools verwalten.

Teamkollaboration bei der Einstellung ist für Zomato ein Muss – ein Ziel, das Recruitee unterstützt: „Die Rollen werden den Personalverantwortlichen zugewiesen, die von der Anforderung bis zur Einstellung daran arbeiten. Ein spezifischer Personalvermittler, der die Pipelines der Bewerber verwaltet, gewährleistet eine bessere Kandidatenerfahrung und hilft ihnen, sich mit den Einstellungsmanagern gut auszutauschen. Die jeweiligen Personalverantwortlichen führen häufig die ersten Screening-Runden durch. Die ausgewählten Kandidaten interagieren dann in aufeinanderfolgenden Runden mit dem Interview-Panel. Für die meisten Einsteiger- und mittleren Positionen gibt es normalerweise drei Interviewrunden.“

zomato 2

Um die richtigen Leute zu finden, ist jedoch oft mehr als nur eine gute Koordination erforderlich. Gute Kommunikation und Teamzusammenarbeit sind ebenfalls wichtige Komponenten, wenn es darum geht, die richtigen Leute einzustellen. „Bei Zomato ist jeder für die Einstellung mitverantwortlich. In der Regel liegt die Hauptverantwortung bei einer kleinen Gruppe, aber bei Zomato ist die Einstellung eine Aufgabe in jedem Team und auf jeder Position. Schließlich stellen wir Mitarbeiter ein, um ihre Teams zu vergrößern.“ Mit über 50 offenen Jobs in sieben Ländern zu jedem beliebigen Zeitpunkt ist es kein Wunder, dass Zomato Recruitees Angebot für unbegrenzte Benutzer mit über 150 aktiven Benutzern voll ausnutzt.

Die durchschnittliche Zeit für die Einstellung beträgt 23 Tage, was manchmal zu lang sein kann, um gefragte Talente einzustellen. Durch kooperative Einstellungsstrategien kann diese Zeit erheblich verkürzt werden, insbesondere unterstützt von der richtigen Software. Zomato verwendet Recruitee, um sicherzustellen, dass die Zusammenarbeit im Mittelpunkt jeder neuen Positionsbesetzung steht. Das Team nutzt die unbegrenzten Benutzer von Recruitee, um die Teams einzubinden und eine wirklich kooperative Einstellungsumgebung zu schaffen.

Mit ihrer Technologie sorgen Zomato dafür, dass kein Gast jemals schlechtes Essen erleiden muss. Und genau wie in ihrem Kerngeschäft sorgen sie mit Technologie dafür, dass sie nur die besten Leute einstellen, ganz egal, wo diese gebraucht werden.

Vielleicht interessiert dich auch

Recruitment mit Mopinion

Von Luisa Spardel

Recruitment mit Isentia

Von Luisa Spardel

Recruitment mit Tiqets

Von Luisa Spardel