Artikel

Stellenbeschreibung Lohnbuchhalter (m/w/d) Muster

Was ist ein*e Lohnbuchhalter*in?

Ein*e Lohnbuchhalter*in ist verantwortlich für die Aufzeichnung von Löhnen, 
 die Ausarbeitung von Boni, die Berechnung und den Abzug von Steuern für Mitarbeiter*innen und die Berechnung von Arbeitgebersteuern und -verbindlichkeiten. Die Rolle eines*einer Lohnbuchhalter*in ist aufgrund von Gesetzesänderungen 
 im Bereich Steuern und Renten, einer Zunahme der Unternehmensregulierung 
 und der wachsenden Bedeutung der Richtlinieneinhaltung immer wichtiger geworden.

Was sind die Aufgaben eines*einer Lohnbuchhalter*in?

Als Teil des Prozesses wird der*die Lohnbuchhalter*in Zugang zu vielen sensiblen 
 Gehalts- und Bonusdaten haben. Daher ist es wichtig, dass er*sie die Datenschutzgesetze versteht und weiß, wie er*sie sicherstellen kann, dass alle Informationen absolut vertraulich behandelt werden. Er*Sie muss auch den Überblick über neue Mitarbeiter*innen behalten, die dem Unternehmen beitreten, und die Personalabteilung entsprechend informieren. Eine wichtige Aufgabe ist es, zu benachrichtigen, 
 wenn sich die Umstände einer beschäftigten Person ändern – zum Beispiel, wenn sie
 in den Ruhestand geht, das Unternehmen verlässt oder in Mutterschaftsurlaub geht.

Wie hoch ist das Gehalt eines*einer Lohnbuchhalter*in?

Lohnbuchhalter*innen in Deutschland verdienen im Durchschnitt ca. € 47.000.- 
 pro Jahr. Die Gehaltsobergrenze liegt bei ca. € 65.000.-.

Muster Stellenbeschreibung Lohnbuchhalter

Stellenbeschreibung Lohnbuchhalter (m/w/d) Muster

Um eine offene Stellung in deiner Firma für eine*n Lohnbuchhalter*in zu besetzen 
ist es erforderlich, genau vorzugehen. Mit dieser Stellenbeschreibung Vorlage möchten wir dir helfen, die beste und qualifizierteste Person 
als Lohnbuchhalter*in zu finden. Gehe bitte folgendermaßen vor:

Titel

Der Job-Titel ist wichtig. Suche den aus, der am besten passt 
und ergänze ihn gegebenenfalls mit spezifischen Ansprüchen.

  • Lohnbuchhalter*in (Einstiegsposition)
  • Lohnbuchhalter*in (Vollzeit)
  • Leiter*in Lohnbuchhaltung Bilanzbuchhalter / Steuerfachwirt (m/w/d) in der Finanz- und Lohnbuchhaltung
  • Mitarbeiter (m/w/d) Lohnbuchhaltung

Unternehmensbeschreibung

In der kurzen Einführung solltest du die Vorzüge deines Unternehmens herausstellen. Denke daran, dass über diese Stellenbeschreibung 
der Kontakt mit der Person entstehen soll, die für die offene Stelle 
als Lohnbuchhalter*in perfekt wäre. Ein*e potenzielle*r Kandidat*in 
muss von deiner Unternehmenskultur überzeugt werden.

Aufgaben

Die Stellenbeschreibung sollte eine Liste der Aufgaben/Skills enthalten, 
die der*die Lohnbuchhalter*in zu erfüllen hat. Ein Beispiel:

Unser Unternehmen sucht eine qualifizierte Lohnbuchhalterin oder einen Lohnbuchhalter. Die Beschäftigung umfasst die Durchführung täglich anfallender
 Lohnbuchhaltungsaufgaben.

  • Instandhaltung des Hauptbuches/Abrechnungsvorgänge
  • Einpflegen der Daten in die Lohnbuchhaltungssoftware
  • Verbuchung des täglichen Zahlungsverkehrs
  • Vorbereitung von Controlling-Kennzahlen
  • Verifizierung von Überstunden mit Führungskräften 
vor Ausstellung von Gehaltsschecks
  • Jederzeitige Bereitstellung von Dokumenten auf Anforderung
  • Berechnen von Zulagen/Prämien

Anforderungen an die Bewerbenden

Es ist von Vorteil, die konkreten Ansprüchen zu formulieren, 
 die die Firma an die Person stellt. Dies kann wie folgt aussehen:

Vorausgesetzt wird:

  • Ausbildung im Rechnungswesen oder verwandten Bereichen, 
wie Buchhaltung, Finanzbuchhaltung oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Lohnbuchhaltung
  • Mehr als 3 Jahre Erfahrung im Rechnungswesen 
oder in der Lohn- und Gehaltsabrechnung eines Betriebes
  • Erfahrung mit Lohnbuchhaltungssoftware bevorzugt
  • Ausgezeichnete Mathematik Fähigkeiten
  • Fähigkeit zur Sicherung der Vertraulichkeit und Privatsphäre
  • Zuverlässigkeit
  • Gute Kenntnisse des Arbeitsrechts

Gerne würden wir einen Menschen finden, der sich als verantwortungsvoll bezeichnet, und der sich im Interesse des Unternehmens zuverlässig 
 engagieren wird.

Vorteile / Was bietet das Unternehmen

Wecke als verantwortliche*r Recruiter*in das Interesse der Kandidat*innen. 
Gibt es eventuell Vergünstigungen / Benefits in der Firma, die sonst niemand bietet, welche Arbeitszeiten sind zu erwarten und wie sieht es mit dem Gehalt aus. Ein Beispiel:

Was Sie von uns erwarten können:

  • Ein Arbeitsumfeld in einem bekannten Konzern
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit 
 mit vollem Vertrauen seitens der Führungskräfte
  • Eine Entlohnung, die über dem Durchschnitt liegt
  • Sonderzahlungen und Prämien
  • Motivierte und nette Kolleg*innen

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf an:

Postadresse

E-Mail

Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Betrieb und unserem Arbeitsteam willkommen zu heißen.

Vielleicht interessiert dich auch

Stellenbeschreibung Buchhalter (m/w/d) Muster

Von Leon Hauber

Stellenbeschreibung Finanzbuchhalter (m/w/d) Muster

Von Leon Hauber

Stellenbeschreibung Betriebsleiter (m/w/d) Muster

Von Leon Hauber