Artikel

Stellenbeschreibung Projektleiter (m/w/d) Muster

Was ist ein*e Projektleiter*in?

Der*Die Projektleiter*in ist maßgeblich für den Erfolg eines Projekts. 
Er*Sie verfügt nicht nur über die nötige Fach- und Methodenkompetenz, 
sondern ist als Führungskraft für die Planung, Budgetierung und Umsetzung 
eines Projekts verantwortlich.

Was sind die Aufgaben von Projektleiter*innen?

Als Verantwortliche*r für die erfolgreiche Durchführung eines Projekts, ist es die Aufgabe des*der Projektleiter*in ein Projekt zu planen und zu 
steuern. Dabei müssen sowohl Sach-, Termin-, Kosten- oder andere Ziele 
gemäß der jeweiligen Planung erreicht werden. Der*Die Projektleiter*in 
muss daher alle verfügbaren Ressourcen im Detail planen.

Wie hoch ist das Gehalt von Projektleiter*innen?

Das Gehalt von Projektleiter*innen hängt sowohl von ihrer Ausbildung 
als auch ihren bisherigen beruflichen Erfahrungen ab. Darüber hinaus 
hat die Position im Unternehmen einen erheblichen Einfluss auf den 
Verdienst von Projektleiter*innen. So kann die Gehaltsspanne für Einstiegs- oder Führungspositionen zwischen € 44.000.- und € 93.000.- Brutto pro Jahr liegen.

Muster Stellenbeschreibung Projektleiter

Stellenbeschreibung Projektleiter (m/w/d)

Um möglichst schnell den*die passende*n Kandidat*in für eine offene Stellung zu finden und den Posten als Projektleiter*in in deinem Unternehmen zu besetzen, solltest du überlegt vorgehen. Die nachfolgende Stellenbeschreibung Vorlage soll dir helfen, möglichst einfach und effektiv eine*n geeignete*n Kandidat*in als Projektleiter*in zu finden. Gehe dafür schrittweise vor:

Titel

Wähle einen Titel für die Stellenbeschreibung, der am besten 
auf den zu besetzenden Posten passt. Ergänze den Titel 
unter Umständen mit spezifischen Anforderungen.

  • Projektleiter*in (Einstiegsposition)
  • Projektleiter*in (Vollzeit)
  • Projektleiter*in
  • Projektleiter*in für (Beispielprojekt)

Unternehmensbeschreibung

Zu Beginn der Stellenausschreibung empfiehlt es sich das Unternehmen kurz vorzustellen. Mache dir bewusst, dass die ersten Zeilen den ersten Kontakt zu deinen Wunschkandidat*innen darstellen. Nutze die Chance 
und mache die Arbeit in deiner Firma schmackhaft. Überzeuge die potentiellen Bewerber*innen von Stelle und Unternehmenskultur.

Aufgaben

Als Personalchef*in oder verantwortliche*r solltest du dir darüber im Klaren sein, welche Aufgaben mit der zu besetzenden Stelle einhergehen. Erstelle eine entsprechende Liste mit spezifischen Skills, Anforderungen 
und Verantwortlichkeiten, die der*die ideale Kandidat*in erfüllen sollte. 
Eine solche Liste könnte folgendermaßen aussehen:

Unser Unternehmen ist aktuell auf der Suche nach einem*einer qualifizierten Projektleiter*in. Teil Ihrer Aufgaben ist:

  • Koordination interner Ressourcen
  • Planung und Durchführung verschiedener Projekte
  • Prüfung und Kontrolle zu erbringender Leistungen
  • Budgetplanung
  • Personalplanung

Anforderungen an die Bewerbenden

In diesem Teil der Stellenausschreibung solltest du die spezifischen Anforderungen an die Bewerberbenden erläutern. 
Dies kann beispielsweise wie folgt aussehen:

Fähigkeiten und Kenntnisse, die Sie für die Stelle als Projektleiter*in
 in unserem Unternehmen qualifizieren: 

  • abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Management, 
Business Administration oder ähnliches
  • Führungspersönlichkeit
  • Verantwortungsbewusstsein & Zuverlässigkeit
  • Hohe Belastbarkeit
  • Sehr gutes Zeitmanagement
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in ähnlichen Positionen

Gerne würden wir eine Person einstellen, die sich im Interesse
 der Firma zuverlässig engagiert und eigenständig arbeitet.

Vorteile / Was bietet das Unternehmen

Hier geht es darum, Interesse für Stelle und Firma zu wecken. Informiere die möglichen Kandidat*innen über betriebliche Vergünstigungen, Arbeitszeiten, Gehalts- und Weiterbildungschancen.

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine facettenreiche und herausfordernde Tätigkeit
  • Ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld in einem international agierenden Konzern
  • Überdurchschnittliche gute Verdienstmöglichkeiten
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Sonderzahlungen und Erfolgsprämien
  • Ein positives Arbeitsklima

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf an:

Postadresse

E-Mail

Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Team willkommen zu heißen.

Vielleicht interessiert dich auch

Personalbeschaffung

Recruiting-Messe: Warum sie wichtig für die Talentsuche ist

Von Leon Hauber

Personalbeschaffung

Ein Anforderungsprofil erstellen: Inhalt, Ablauf und Muster

Von Leon Hauber

Employer Branding

Mitarbeiterwertschätzung: Bedeutung, Strategien, Tools und Beispiele

Von Leon Hauber